TSE-Kasse

CASH: Das geeignete Kassensystem für Ihr Autohaus

Laut KassenSichV endet die letzte Übergangsfrist in 2022. Daher die Frage: Ist Ihre Kasse finanzkonform? Wenn nicht, sollten Sie sich schnellstmöglich um die Ausstattung Ihres Kassensystems mit einer TSE kümmern, da sonst Strafzahlungen und juristische Auseinandersetzungen drohen. Gemäß Abgabenordnung (AO) dürfen die Finanzbehörden eine Geldbuße bis zu 25.000 Euro verhängen. Warten Sie also nicht bis zum Ablauf der Frist, sondern handeln Sie zeitnah. Das spart viel Ärger und Geld. Fragen Sie im Zweifel Ihren Steuerberater zur Rechtsgrundlage und lassen sie sich bei der Entscheidung für ein geeignetes Kassensystem beraten.

Von Jennifer Woyke

Auch wenn Ihnen das Thema lästig scheint, ist die neue Verordnung nicht nur eine Bürde für die Geschäftswelt. Sie verhilft auch zu mehr Transparenz und macht die Datenflut übersichtlicher. Da alle Daten gleichermaßen gespeichert und für das Finanzamt in die richtige Form gebracht werden, erleichtert das neue System die zuvor angefallene aufwändige Arbeit in der Buchführung.

Es gibt am Markt eine Vielzahl verschiedener Kassensysteme. Wichtig ist, dass es auf Ihre Branche zugeschnitten ist und sich in die vorhandene Infrastruktur integrieren lässt. Doch welches Kassensystem eignet sich speziell für Ihr Autohaus? Über 250 installierte Kassen in 2021 und viele zufriedene Kunden sprechen für CASH. Mit dem Kassensystem der VAPS erfüllen Sie alle gesetzlichen Anforderungen und starten fortschrittlich in die Zukunft. CASH überzeugt mit einer modernen Oberfläche, einem positiven Nutzererlebnis und vielen vorteilhaften Verknüpfungen zu diversen DMS- und Fibu-Systemen. Alle technischen Features sind ideal für die täglichen Arbeitsvorgänge im Autohaus geeignet und darauf ausgerichtet, den Bedienprozess noch sicherer und komfortabler umzusetzen. CASH sorgt für einen erheblichen Zeitgewinn im Autohausalltag.

CASH überzeugt

Erfahrungsberichte anderer Nutzer

Das sagen unsere Kunden

„Alle Mitarbeiter sind von der modernen Oberfläche und der intuitiven Bedienung des neuen Kassensystems begeistert.“
Patrick Klein, Autohaus Hermann Klein GmbH & Co. INTERVIEW

„Die Umstellung verlief in allen sieben Betrieben reibungslos. Die gute Betreuung – während und nach der Systemeinführung – haben wir sehr positiv wahrgenommen. Immer einen direkten Ansprechpartner zu haben, ist ein großer Pluspunkt. Unsere Mitarbeiter sind alle sehr zufrieden.“
Elke Zengerle, Auto König GmbH & Co. KG

„CASH ist komplett anders, als unsere vorherigen Kassensysteme. Viel einfacher zu bedienen und verständlicher. Der Kassenabschluss geht deutlich schneller.“
Anja Spaargaren, Auto Zeh GmbH

Sie möchten mehr über CASH erfahren? Wir nehmen uns gerne die Zeit Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen unser Kassensystem vorzustellen. Schreiben Sie uns eine E-Mail an cash@vaps.de. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

Artikel als PDF

Download